Angebote in Trünzig

Trünzig

Hiermit lade ich Sie in meinen Heimatort Truenzig ein. Trünzig ist heute ein Ortsteil der Gemeinde Langenbernsdorf. Langenbernsdorf ist der westlichste Ort des Landkreises Zwickau.

Informationen zur geografischen Lage sowie Routenberechnung auf der Kontaktseite

Trünzig wird umrahmt von Teilen des Werdauer und des Greizer Waldes. Die ausgedehnten Misch- und Nadelwälder laden mit attraktiven Zielen zum Wandern ein.

Meine unterschiedlichen Veranstaltungen verfolgen stets ein gemeinsames Ziel: die Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung aus der Natur und Nutzung von körpereigenen Heilungskräften in Verbindung mit speziellen Natur-Präparaten.

Sehr unterschiedliche Aktivitäten, wie Filzen, Malen, Töpfern usw., dienen der Verbesserung bzw. Erhaltung der feinmotorischen Fähigkeiten und der Förderung der Kreativität im Sinne einer ganzheitlichen Gesundheit.

Vitalkochkurs / Rohkost-Zubereitung

Wir kochen gemeinsam gesunde Gerichte aus allem, was die Natur uns bietet. Oder wir bereiten Salate und Rohkost aus den Früchten von Garten und Wald.

Brotbackkurs

Wir backen aus eigenen Zutaten ein leckeres Steinofenbrot.

Gemmotherapie

Wir erfahren, welche Energie und heilsame Informationen in Knospen (lateinisch Gemma) stecken und wie sie gesammelt, verarbeitet und angewendet werden.

Marokkanisches Töpfern

Beim Marokkanisches Töpfern stellen wir einen traditionelle Lehmkochtopf, eine Tajine her, mit der man wie in einem Dampfgarer seine Gerichte sehr schonend zubereiten kann.

Gardine filzen

Wir filzen uns eine Gardine, Tasche oder ähnliches. Benötigte Materialien wie eine Gardine, einen feinen Chiffonschal oder Stoffstreifen sind mitzubringen.

Holz-Collagen

Aus Abfallhölzern entstehen in Mischtechnik (Aquarell, Acryl oder Pastell) schöne Collagen.

Shibori-Technik

Wir färben uns Seidentücher nach der uralten, japanischen Färbetechnik Shibori durch spezielle Abbinde-Techniken.

Ton-Modellieren

Wir modellieren und brennen Figuren aus Ton. Auch Rakubrand ist möglich.

Emaillieren

Wir fertigen ein Schmuckstück, Bild oder Türschild, indem wir eine Art Glasschmelze bei 800 °C auf einen geeigneten Untergrund einbrennen. Es gibt auch eine kinderfreundliche Alternative.

florales Gestalten

Wir gestalten Gestecke und Dekomaterial aus dem, was die Jahreszeit in der Natur uns bietet.

EM-Stammtisch

Jeden 3. Mittwoch im Monat trifft sich der EM Stammtisch
[ EM = Effektive Mikroorganismen (siehe Darmreinigung) ]




Naturprodukte aus eigener Herstellung

Termine bei mir zuhause

  Informieren Sie sich über weitere Angebote in der Übersicht



nach oben