Griechenland

Karte von Griechenland

Griechenland besteht aus unzähligen großen und kleinen Inseln und ist berühmt für seine antiken Bauwerke und weißen Sandstrände.

Das antike Griechenland wird als Wiege Europas bezeichnet, insbesondere aufgrund der Leistungen auf Gebieten der Philosophie, Naturwissenschaften, Geschichtsschreibung und Literatur.

Griechenland hat überwiegend ein mediterranes Klima mit feucht-milden Wintern und trocken-heißen Sommern. An der Küste ist es im Winter sehr mild und es regnet häufig, Schnee fällt nur selten.

Die Sommer sind relativ heiß und es gibt nur gelegentlich Sommergewitter. Das Urlaubsparadies lockt jährlich tausende Touristen an.

Wohlfühlessen und Wandern in Gythio

Griechenland

Auf der größten Halbinsel Peloponnes liegt im Süden die Hafenstadt Gythio in einer zauberhaften Kulisse.

Unter herrlichen klimatischen Bedingungen bereiten wir unsere Reinigungskost gemeinsam zu und Sie erhalten Rezepte für „danach“.

Leistungen:

  • Geführte Wanderungen und Ausflüge
  • basische Reinigungskost
  • Tees, Getränke
  • basische Bäder
  • Aquarellkurs
  • Mineralstoffergänzung
  • Bewegungstherapie
  • Darmreinigungsmittel
  • köstliches griechisches Abendessen in Restaurants
    mit viel Gemüse und gutem Olivenöl
  • Einzelgespräch
  • auf Wunsch psychosomatische Energetik und Erinnerungsmappe
Naturprodukte aus eigener Herstellung

Termine Gesundheitsurlaub in Griechenland



zum Menü ▲